Über MIET AIR

 

 

 DSCN4216

 

MIET AIR ist eine Privatinitiative, die Bildhauern die Möglichkeit bietet sich für kurze oder auch längere Zeit in einer anregenden Umgebung inspirieren zu lassen und (Er-)Kenntnisse zu sammeln.

MIET AIR arbeitet bewusst ohne öffentliche Fördermittel, da diese die Kreativität und Entwicklung hemmen. In einem inspirierenden und natürlichen Umfeld können freischaffende Bildhauer durch künstlerische Hingabe, Experimente, Wissensaustausch und Kooperation ihrer Kreativität Gestalt geben. Der Künstler sucht neue Wege, arbeitet an seiner Entwicklung und erweitert seine Grenzen.

 

MIET AIR richtet sich hauptsächlich auf die Bildhauerei / dreidimensionale Kunst. Aufgrund der erforderlichen Materialen, Werkzeuge und Geräte ist die Arbeit außerhalb des eigenen Ateliers gerade in diesem Bereich nicht einfach. Sofern noch nicht alle Pavillons und Appartements belegt sind, sind Künstler aus anderen Disziplinen ebenfalls herzlich willkommen. MIET AIR verfügt neben modernen Unterkünften über eine gut ausgestattete Werkstatt. In der Werkstatt von MIET AIR kann mit Stein, Bronze, Keramik und Glas gearbeitet werden. Vor allem im Bereich des gesamten Bronzegussverfahrens ist umfangreiches Know-how vorhanden. Bildhauer können projektbezogen bis zu 6 Monaten bei MIET AIR wohnen und an ihrem Projekt arbeiten. Darüber hinaus organisiert MIET AIR regelmäßig Workshops Skulpturen in Bronze für Amateurkünstler oder Interessierte, die die Technik des Bronzegießens kennenlernen möchten.

Besuche die Künstler, die bei MIET AIR blieben und ihre Kunstwerke.

Zweimal jährlich können sich interessierte Gäste am einem Tag der offenen Tür über das Projekt informieren und werden Ausstellungen organisiert. Allein schon wegen der besonderen Architektur und des schön gestalteten Geländes lohnt sich ein Besuch an MIET AIR. Der Entwurf der Gebäude stammt von Nexit Architekten aus Arnheim. Auf einem ehemaligen Campingplatz wurde ein neuartiger Hof realisiert, auf dem die Gebäude von den traditionellen Höfen mit ihren Scheunen, Gewächshäusern und Schuppen inspiriert sind. Die Erneuerung der Tradition zieht sich wie ein roter Faden durch das gesamte Projekt.

Initiatoren

Loek Hambeukers

Loek Hambeukers

Bart Stok

Bart Stok

MIET AIR ist eine Initiative von Loek Hambeukers und Bart Stok.

Loek Hambeukers ist langjähriger freischaffender Bildhauer/Künstler und vor allem im Bereich Bronzeskulpturen tätig.

Neben seinen unternehmerischen Tätigkeiten wurde Bart Stok immer schon von der Leidenschaft für Kunst geprägt. Nach seiner jahrelangen Ausrichtung auf flächige Techniken ist er seit über 10 Jahren als Bildhauer aktiv.